Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail

Insolvenzversteigerung – Ausrufpreis, Gebot, Zuschlag

Posted By on 19. März 2013

Die Teilnahme an einer Insolvenzversteigerung  ist eine gute Möglichkeit die oft hochwertigen Ware aus solchen Branchen wie Industrie, IT, Lebensmittel, Kosmetikartikel etc. zu reduzierten Preisen einzukaufen.
Mesteins  können sowohl die Privatpersonen als auch Firmen ihre Gebote abgeben. Jedes Unternehmen, der die Insolvenzversteigerungen organisiert, legt schon eigene Versteigerungsbedingungen fest, die man in Kenntnis nehmen soll, bevor man sich bei so einer Versteigerung meldet.

In solchen Bedingungen stehen immer bestimmte Begriffe, deren Bedeutung jeder Käufer gut kennen soll, um sich für solche Auktion professional (auch finanziell) vorzubereiten. Untern diesen Begriffen soll man die folgednen erwähnen, die sehr eng  mit dem Geld und Kosten verbunden sind:

1) der Ausrufpreis  – das ist eine Preisidee eines Auktionators,  denn den Endpreis regeln letzendlich das Angebot und die  Nachfragem und dann natürlich das Publikum, das sich an einer Insolvenzversteigerung beteiligt.  Der Endpreis kann also unter oder über dem Ausrufpreis sein.

2) das Gebot – mit dem Gebot bestimmt der Käufer den Kaufpreis. Sobald er sein Gebot abgibt, heisst das, dass der Käufer  die Geschäftsordnung anerkennt. Das abgegebene Gebot kann abgelehnt werden, falls es unter dem bei Aufrufen festgelegten Limit liegt. Wenn es keinen Limit gibt, gibt der Auktionator einen Mindestpreis vor, welchen der Interessente durch sein freies Gebot imstande ist, zu bestimmen.

3) der Zuschlag – wird von dem Versteigerer durch den Hammerschlag erteilt, wenn das Höchstgebot dreimal aufgerufen wird, und niemand das Übergebot abgibt. Der Zuschlag ist für den Bieter vom Höchstgebot verbindlich – es kommt ein Geschäft zustande, der Käufer soll das Versteigerungsgegenstand bezahlen und  zu einem bestimmten Termin abholen.

Quelle:  asw-verkaufsaktionen.de

About the author

Comments

Den Newsletter bestellen

Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail