Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail

Ladenausstattung aus Insolvenzverwertung

Posted By on 13. Februar 2013

Unter dem Sortiment, das aus der Verwertung einer Insolvenz angeboten wird, gibt es auch unterschiedliche Ladenaustattung. Es geht hier natürlich um die gebrauchten Möbel, Geräte etc. – ihr Zustand ist aber immer noch gut – die meisten Güter sind funktionsfähig und können wieder benutzt werden, bzw., in Betrieb gesetzt werden.

Wie kann man solche Ladenaustattung einkaufen? Wo findet man die Angebote? Wer bietet sowas an? Es gibt schon viele Unternehmen, die sich mit der Verwertung und Wiedervermarktung der Güter aus verschiedenen Branchen beschäftigen. Sie bieten u.a. im Auftrag der Berechtigten auch die Ladeneinrichtung an. Das Sortiment hängt von dem Angebot ab – was insolviert wird (Discounter, Supermarkt, Ladenkette, Boutique):
Meistens verwertet werden:
– Kühl und Tiefkühlschränke,
– verschiedene Regale, Ständer,
– Einkaufswagen,
– Kassentische,
– Bäckerei gebrauchte Geräte.

Die Verkaufsbedingungen müssen mit dem Verwerter genau besprochen werden – die Verwertung erfolgt gegen Höchstgebot, wobei der Verkäufer im Angebot den Mindestgebot angibt. Es lohnt sich also zuerst zu wissen, was für Marktwert die Geräte haben, die verwertet werden. Die Interessenten sollen außerdem solche zusätzliche Kosten wie Verwertungsgebühr (z.B. 15%) berücksichtigen.

Incoming search terms:

  • ladeneinrichtung aus insolvenz

About the author

Comments

Den Newsletter bestellen

Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail